Gottesdienste ohne Orgelmusik? Sommerkonzerte ohne Orgel? Undenkbar!
Die große StadtkirchenorgeI ist in die Jahre gekommen und bedarf einer gründlichen Reinigung und Überholung ebenso sind umfangreiche technische Erneuerungen und Ergänzungen einiger Register notwendig.

Spendenkampagne zugunsten der Stadtkirchenorgel     zur Information


„Wir ziehen alle Register“ für die Sanierung zum Jubiläum der Stadtkirchenorgel 2014/2015
Die Orgel wurde 1964 von der Firma Bosch gebaut und am Sonntag Lätare im März 1965 eingeweiht.
Spendenkonto ( Ev. Kirchengemeinde - Orgel ) 242 019 210 Sparkasse Oberhessen, BLZ  518 500 79
IBAN  DE88 5185 0079 0242 0192 10      BIC  HELADEF1FRI

Neue Möglichkeit zur Unterstützung des Orgelprojektes: Aktivierung des Fördertopfes "Bildungsspender"   Info zu "Bildungsspender" 
Bildungsspender.de ist eine Internetseite, die es ermöglicht, bei Online-Einkauf auf einfache Art zusätzliche Spenden für gemeinnützige Einrichtungen wie z.B. Kitas, Schulen, Vereine und kirchliche Einrichtungen in ganz Deutschland zu sammeln. Das Tolle dabei: Man kann Gelder für die Einrichtung seiner Wahl sammeln, ohne dafür selbst zu zahlen und ohne sich zu registrieren. Neudeutsch heißt das dann Charity-Kauf oder Charity-Shopping. Die Browsererweiterung Shop-Alarm erinnert automatisch bei Aufrufen eines Shops, dass mit dem Einkauf geholfen werden kann. alle weiteren Informationen zu dem sehr einfachen Konzept erhalten Sie hier:                 So funktioniert der Bildungsspender


Benefiz-Weine
 
Weingut Fleischer / Mainz
Sekt:
Sekt Pinot Mayence brut 2013 Benefizpreis: 12,00 €
Weißweine:
Chardonnay 2013/2014 – im Holzfass gereift
Benefizpreis: 10,00 €
Grauer Burgunder 2012/2014 – im Barrique gereift
Benefizpreis: 12,00
Rotweine:
Cabernet Sauvignon trocken 2011 – im Holzfass gereift 
Benefizpreis: 13,00 €
Merlot trocken 2011 – im Barrique gereift 
Benefizpreis: 14,00 €


September, Oktober 2016:

Donnerstag,
1. September und 29. September, 24. November, 22. Dezember 22:00 Uhr, Ev. Stadtkirche Friedberg
KOMPLET (Liturgisches Nachtgebet), Wort, Gebet, Gesang und Meditation zum Tagesausklang

Samstag, 10. September 2016, 19.00 Uhr, Ev. Stadtkirche Friedberg
Benefizkonzert für die Stadtkirchenorgel

Werke von Josef Gabriel Rheinberger, Rudolf Bibl, Sigfrid Karg-Elert, Otto Olsson

Andrea Seeger (Violine),
Cordula Mangelsdorf (Violoncello)
Ulrich Seeger (Orgel)

Sonntag, 11. September 2016, 10.00 Uhr, Ev. Stadtkirche Friedberg
Musikalischer Gottesdienst zum Tag des „Offenen Denkmals“ unter Mitwirkung der Friedberger Kantorei

Samstag, 8. Oktober 2016, 19.00 Uhr, Burgkirche Friedberg
Chorkonzert
Tilman Jäger: Missa pacis
(Jazz-Messe)
Zwerenberger Vokalensemble
Vokalensemble Friedberg
Tilman Jäger (Piano)
Jazz-Ensemble (Sax, Bass, Drums)
Leitung: Ulrich Seeger

Zum Frieden raten (Missa pacis für Chor und Band)
Archaisch, universell und Völker verbindend ist der Text der lateinischen Missa, die Tilman Jäger für den Deutschen Evangelischen Kirchentag 2015 in Stuttgart vertont hat. Eindrucksvolle Klänge,
mystisch-meditative Stimmungen, lateinamerikanische Rhythmen, eingängige Melodien und ein „Dona nobis pacem“ zum Mitsingen verbinden sich in der Missa zu einem Ganzen.

Tilman Jäger studierte an der Musikhochschule in Stuttgart die Fächer Schulmusik und Jazz. 1989 spielte er sich in das Finale des 1. "Internationalen Jazzpianowettbewerbs" in Paris. Seither ist er tätig als Pianist, Studiomusiker, Chorleiter und Bigbandleiter sowie als Arrangeur und Komponist. Von 1999 bis 2004 war er Jazzbeauftragter des Kultusministeriums in Baden-Württemberg. Seit 2004 ist Tilman Jäger als Professor für Jazzpiano, Improvisation und schulpraktisches Klavierspiel an der Musikhochschule München tätig.


Dienstag, 25. Oktober – Freitag, 28. Oktober 2016
Herbstfreizeit der Kinder- & Jugendchöre, Jugendgästehaus Bad Marienberg


Montag, 31. Oktober 2016, 19.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Friedberg
Festgottesdienst zum Reformationstag
Dekan Volkhard Guth, Predigt
Dekanatskantorei Friedberg
Leitung: Ulrich Seeger
Dekanatsbläserensemble Contrapunctus, Leitung: Uwe Krause

mit anschließendem Festvortrag und Empfang des Ev. Dekanates Wetterau


Vorschau:

Samstag, 5. November 2016, 16.00 Uhr, Sonntag, 6. November 2016, 16.00 Uhr, Burgkirche Friedberg oder Heilig-Geist-Kirche

„Der brennende Dornbusch“
ein Musical zu Exodus 1 - 5
Ulrich Seeger, Musik – Gabriele Gaukel, Libretto
Auftragskomposition der Wetterauer Kirchenmusiktage 2006
Maxis, Jugendkantorei & Jugendchor Friedberg
Leitung: Ulrich Seeger

Samstag, 19. November 2016, 19.00 Uhr, NN-Kirche
Sonntag, 20. November 2016, 17.00 Uhr
, Ev. Stadtkirche Friedberg
Konzerte zum Ewigkeitssonntag

Franz Liszt: Missa choralis
für Chor & Orgel
Charles Gounod: REQUIEM
(in der Fassung für Chor & Orgel)
Thomas Wilhelm (Orgel)

Dekanatskantorei Friedberg
Leitung: Ulrich Seeger